Die Lust des inneren Kindes

Raus aus dem Hamsterrad des Lebens

27.05. – 31.05.2020
„An der Frauenbrust treffen sich Hunger und Liebe“, schrieb einst der Erfinder der Psychoanalyse Sigmund Freud. Auch Kinder empfinden schon sinnlich, erotisch und sexuell, wollen darein vertrauen, dass ihre lustvolle Lebendigkeit nicht verletzt wird, obwohl sie den Erwachsenen an körperlicher Kraft unterlegen sind. Doch über viele Generationen hinweg wurden Kinder genau dafür bestraft, gedemütigt, wurden am Ausleben ihrer natürlichen erotischen Impulse gehindert. Kein Wunder also, dass Sexualität selbst heute für viele Erwachsene oft kein Spiel mehr bedeutet, sondern Leistungsdruck, Stress und Zweifel.

Willst Du raus aus diesem Hamsterrad?

In diesem Workshop wollen wir unsere neugierigen inneren Kinder mit einander spielen lassen, wollen eintauchen in sinnliche verspielte Räume voller Unschuld, voller Lachen und Spielfreude.

Für die Dauer von einigen kostbaren Tagen und Nächten wollen wir unsere ursprüngliche Lebendigkeit wiederentdecken, wollen uns – von Scham und Schuld befreit – dem Spiel der Liebe hingeben, erkunden, sinnlich begreifen, lustvoll erkennen, uns als lusterwachte Liebende erfahren, die nicht nach Perfektion suchen, sondern kindlich neugierig ihre eigenen Potentiale erforschen.

Dieser Workshop wird geleitet von Saranam und Dvarika.
EuroPreis inkl. Ü+V: 750,- €

EssbesteckVegane Verpflegung ist in unseren tantrisch inspirierten Workshops nicht möglich. Lies dazu bitte den Beitrag von Andro über Tantra und Ernährung.

Wir empfehlen Dir (falls Du es nicht schon bist), Dich als Benutzer:in auf unserer Plattform tickets.diamond-lotus.de zu registrieren (das geht auch während des Bestellvorgangs). Dadurch musst Du Deine Daten nur einmal eingeben und kannst Dich bei weiteren Workshop-Anmeldungen einfach mit E-Mail-Adresse und Passwort einloggen. Außerdem kannst Du in Deinem Benutzerkonto einsehen, an welchen Workshops Du schon teilgenommen hast, und auf alle bisherigen Rechnungen zugreifen.

Wenn es Dir lieber ist, kannst Du Dich auch ohne eine Registrierung anmelden und für jeden Workshop Deine Daten einzeln eingeben.

Workshop vom 27.05. – 31.05.2020